imalta Frontpic
Reisebüro für Malta

Buchung & Beratung:
Web: http://tours.imalta.de/
Tel.: (+49) 07705 919 379
Fax: (+49) 07705 919 378
Email: info@imalta.de

Bewerbung & Karriere

Vor dem Gespräch

Nehmen Sie 3 bis 5 Tage nach dem Einsenden Ihrer Bewerbungsunterlagen Kontakt mit dem Unternehmen auf, um einen Termin zu vereinbaren. Wenn Sie es gut vorbereitet haben, wird das Vorstellungsgespräch zu einem fruchtbaren Dialog. Hier einige Ratschläge:

Glaubwürdigkeit

  • Wenn Sie auf ein Inserat antworten, vergewissern Sie sich, dass Sie dieses bis in die kleinsten Einzelheiten verstanden haben.
  • Erkundigen Sie sich über das Unternehmen (Website, Broschüren, Zeitungs- und Zeitschriftenartikel, persönliche Kontakte usw.).
  • Bereiten Sie die Fragen, die Sie Ihrem Gesprächspartner stellen möchten, schriftlich vor, um Ihr Interesse zu bekräftigen.
  • Machen Sie Kopien des Bewerbungsschreibens, des Lebenslaufs, der Diplome und Zeugnisse bzw. Bestätigungen und nehmen Sie diese zum Gespräch mit.
  • Üben Sie sich darin, Ihre verschiedenen Erfahrungen mündlich darzulegen und dabei Ihre Stärken und Schwächen hervorzuheben.
  • Überlegen Sie sich Argumente, die Sie bezüglich der Punkte vorbringen möchten, in denen Ihr Profil nicht genau mit dem der Stelle übereinstimmt.

Pünktlichkeit

  • Vergewissern Sie sich, wo genau das Unternehmen liegt, wie Sie dort hinkommen und wie viel Zeit Sie dafür brauchen. Kurz gesagt, seien Sie pünktlich!

Erscheinungsbild
Kleider machen zwar keine Leute, doch vergessen Sie nicht, dass eine gepflegte Erscheinung den ersten Eindruck prägt. Und dieser, man mag davon halten, was man will, hat einen Einfluss auf das weitere Geschehen.

  • Das äussere Erscheinungsbild gibt Auskunft über die Persönlichkeit: Ein gepflegtes Äusseres macht immer einen guten Eindruck.
  • Wählen Sie angemessene Kleidung!

Bleiben Sie Sie selbst!

Während des Gesprächs

Berufsbezogene Aussagen

  • Zeigen Sie, dass Sie für die Stelle motiviert sind.
  • Vermeiden Sie Kommentare über Ihr Privatleben; bleiben Sie bei berufsbezogenen Aussagen.
  • Zeigen Sie, dass Ihre Ausbildung und Ihre Erfahrung den Bedürfnissen des Unternehmens entsprechen.
  • Zeigen Sie, dass Sie sich über das Unternehmen informiert haben. Zögern Sie nicht, genauere Auskünfte zu verlangen.
  • Vergessen Sie nicht, dass der Arbeitgeber Sie genauso braucht wie Sie ihn!

Natürliches Verhalten

  • Sehen Sie Ihren Gesprächspartner offen an und hören Sie ihm aufmerksam zu.
  • Kontrollieren Sie Ihre Körpersprache. Vermeiden Sie Gesten, die Nervosität verraten.
  • Sprechen Sie nicht zu schnell und nicht zu langsam, nicht zu laut und nicht zu leise.
  • Seien Sie natürlich und entspannt, spielen Sie keine Rolle, in welcher Sie nicht überzeugen können.

Unbedingt zu beachten!

  • Kritisieren Sie nicht und geben Sie keine vertraulichen Informationen über Ihren früheren Arbeitgeber, das Unternehmen oder Personen weiter, mit denen Sie in Kontakt standen.
  • Lassen Sie sich nicht auf eine politische Diskussion ein.
  • Beklagen Sie sich nicht und sprechen Sie nicht über Ihre persönliche Situation.

Und schliesslich... 

  • Nennen Sie die wichtigsten Gründe, weshalb Sie dem gesuchten Anforderungsprofil entsprechen.
  • Einigen Sie sich mit Ihrem Gesprächspartner auf die nächsten Schritte und vereinbaren Sie bereits einen nächsten Termin.


Spam (bitte geben Sie bei Zahl die Zahlen aus dem Bild ein, um Ihre Anfrage abzusenden - dies ist ein Schutz gegen Spam): 

Ihr Kommentar dazu:         



Der Kommentar wird erst nach
einer Überprüfung freigeschaltet!

 
 
Noch keine Kommentare vorhanden.
 

Das könnte Sie interessieren:


Neue Navigation

Impressum | Kontakt | Sitemap | Unsere Richtlinien | Copyright 2006 - 2017 iMalta.de